• Tag der offenen Tür 2017

    Tag der offenen Tür am 10. November

    FW | HLW | BaSoP | Kolleg für Elementarpädagogik

  • Schulfeiern

    Schulfeiern im Jahreskreis

    Gemeinschaft gestalten und Traditionen leben

  • Intensivsprachwochen

    der III. und IV. Klassen in Englisch und Französisch

  • Grundsteine legen. Kontakte pflegen

    Gesundheit. Ernährung. Wellness - Ausbildungsschwerpunkte in FW und HLW

  • Ausgezeichnete Qualifikationen

    durch Zusatzausbildungen erwerben

Gesundheit. Ernährung. Wellness. Vertiefung in FW und HLW

Ausbildung mit Zukunft

Schuleigenes Internat mit Lernbetreuung

Wohnen und Lernen unter einem Dach

Fünf Schulen unter dem Dach der Franziskanerinnen

Gelebte Wertegemeinschaft

Interessant, kreativ, nützlich. Schwerpunkte, Zusatzangebote

Symbiose aus Nutzen und Freude

Wo immer man im Waldviertel hinkommt, trifft man Absolventinnen und Absolventen der HLW Zwettl in den unterschiedlichsten Berufen. Die Ausbildung bietet eine solide Grundlage, gleich nach der Diplom- und Reifeprüfung in das Berufsleben einzusteigen. Dabei orientieren sich unsere Schwerpunkte an den Angeboten und Bedürfnissen der Wirtschaft in der Region.

Kooperationen der Schule mit erfolgreichen Betrieben und zukunftsweisenden Initiativen geben unseren Schülerinnen und Schülern von Anfang an realistische Einblicke und schaffen Verbindungen zu regionalen Unternehmen. Die von der HLW-FW Zwettl veranstaltete Waldviertler Genussmesse bildet den Brennpunkt unserer Bemühungen um eine enge Verbindung von Schule und Wirtschaft.

Mit der Reife- und Diplomprüfung hast du Berufsausbildungen als Restaurantfachfrau/mann, Bürofachfrau/mann und Koch/Köchin erworben. Auch der Weg in die Selbständigkeit wird dir mit dem Abschluss der HLW erleichtert, etwa durch den Entfall der Unternehmerprüfung für unsere AbsolventInnen, wenn sie ihre Befähigung zur selbständigen Ausübung eines Gewerbes nachweisen müssen.

Zusatzausbildungen zum/zur Kinderbetreuer/in oder zum/zur Käsekenner/in, Kaffeekenner/in, Jungsommellier/e und Jungbarkkeper/in helfen dir, beim Berufseinstieg mit besonderen Fähigkeiten zu punkten.

Die Reife- und Diplomprüfung an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der Franziskanerinnen in Zwettl berechtigt zum Studium an nationalen und internationalen Fachhochschulen und Universitäten.

Zeugniserläuterungen zum Abschlusszeugnis der HLW | Englische Version

Mehr Wissen. Mehr Können. Mehr Leben.

Facebook